Ausflug der Vereinsmitglieder nach Seelow

Führung über das Areal um das Schweizer Haus, dem ehemaligen Besitz von Hugo Simon.

Dieser hatte zwischen 1919-1933 ein landwirtschaftliches Mustergut geschaffen, das nach der Wende immer mehr verfiel.

Heute kümmert sich der Heimatverein „Schweizerhaus“ mit viel Engagement und ehrenamtlicher Arbeit um die Simonschen Anlagen.

Am Ende der interessanten und aufschlussreichen Ausführungen wurde bei Kaffee und Kuchen über die Parallelen zu unserer Arbeit im Heimatverein geplaudert.

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr Informationen Akzeptieren